Sprechstunden/TermineTeamSchwerpunkteOperationen

Schlafbezogene Atmungsstörungen

  • Diagnostik mittels Schlafapnoe-Screening (nächtliche Untersuchung bei Ihnen zu Hause u.a. mit Aufzeichnung des nasalen Atemflusses, des Schnarchens, der Atembewegungen und der Sauerstoffsättigung)
  • Veranlassung weiterer Diagnostik, falls erforderlich, im Schlaflabor
  • Schlafendoskopie im ambulanten OP zur weiteren Entscheidungsfindung
  • Operative Therapie sowohl ambulant als auch stationär